Die Platzproblematik

Essen. Schlafen. Spielen. Essen. Schlafen.

So kann ein guter Tag bei uns aussehen. Dazu kommen jedoch gravierende Probleme des Alltags, die ihr Menschleins auch sehr oft habt: die Frage nach dem besten Platz für bestimmte Tätigkeiten.

Wir beziehen uns speziell auf unseren Esstisch. Ich zeigte euch bereits meine neu erworbenen Tischmanieren im Jahre 2019. Ich war interessiert daran, welch Gefallen Max an diesem Kinderstuhl fand.

(Das Kinderbuch müsst ihr nicht beachten. Das Buch wartet auf den Hauselfennachwuchs.)

Wir können zusammenfassend sagen:

Max:

Ich fordere bei jeder Mahlzeit der Hauselfen am Tisch eine Schüssel und möchte, dass diese gefüllt ist.

Fox:

Die Sitzgelegenheit ist nicht mein Fall. Ich bevorzuge die Esszimmerstühle und sehe den Hauselfen beim Schlemmen zu.


Da nicht immer unbedingt eine Schüssel mit Essen bereitsteht, haben wir eine andere Sitzgelegenheit auserkoren:

Die perfekte Anzahl an Stühlen? Prinzipiell solltet ihr immer ein Stuhl pro Katze dazu rechnen, um mit euren Liebsten die Mahlzeiten teilen zu können.

Please follow and like us:
error0

2 Antworten auf “Die Platzproblematik”

  1. Hallo, lieber Max und lieber Fox,
    Mimi hat sich das ganze gerade sehr sachverständig betrachtet und ist zu folgendem Schluß gekommen: Sie möchte bitte zukünftig auch so einen Kinderstuhl, wie Max ihn so prima ausprobiert hat, und eine Schüssel am Tisch, da könnte sie dann gemeinsam mit dem Dosenöffner Abendbrot essen!
    Ansonsten ist sie der gleichen Auffassung wie ihr beide, es müssen immer mehr Stühle da sein als Katzen, lach, wobei ohnehin und prinzipiell jede Sitzgelegenheit Mimis Lieblingssitzgelegenheit ist, vor allem, wenn der Dosenöffner gedenkt, sich dort breit zu machen!
    Wir hatten wieder unseren Spaß, habt eine schöne weitere Woche, liebe Grüße und Schnurrgrüße
    Monika und Mimi.

    1. Hallo liebe Monika und liebe Mimi,
      ein Mahl zusammen einzunehmen ist doch immer noch am schönsten! 🙂
      Platztechnisch sollte auch mehr Platz für uns Katzen zur Verfügung stehen, am besten vorgewärmt und sauber. Dann ist es perfekt.
      Wir wünschen euch eine großartige Woche und liebe verschnurrte Grüße.
      Max und Fox

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.