Raubtiere

Welches Album wir wohl diese Woche auswählen? Hhhhmm? Ganz zufällig Michael Jackson? Wie seltsam. ?

Dahingegen war die Entscheidung, welches der Alben wir wählen, gar nicht mal so leicht. Doch dann kam die Erkenntnis – Wir sind Raubkatzen, wir sind gefährlich! Es kann ja nur ein Album einen Teil unserer Seele zeigen.

 

Richtig, DangerousIt ain’t too much for us to jam. Dass Michael ein begnadeter Künstler war – oh ja! Dass sein Name ausgeschlachtet wird für weitere nie von ihm selbst herausgebrachte Alben und Shows – oh nein!

Ein großer Name lässt sich eben auch nach dem Tod vermarkten. Wie steht ihr dazu? Findet ihr das in Ordnung, um seinen Werken gerecht zu werden oder seht ihr es eher als verpönt an?

Please follow and like us:
error0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.