Schnief!

Wir sind zurück! Mit frischem Wind (und viel Hitze natürlich) berichten wir euch von unseren letzten Wochen. Kurz gefasst: Zwei Tierarztbesuche müssen reichen.Ausführlicher erklärt: Auch Hauskatzen können mal krank werden. Die letzten Wochen sind an niemanden von euch spurlos vorbeigegangen. Ein jeder geht auf andere Art und Weise mit den Temperaturen um. Wir entschieden uns gezielt, dass der Ventilator unser bester Freund war. Da sich die Wohnung hier schnell aufheizt Weitertapsen …